Zentangle®-Stempel 

von Beate Winkler CZT®

In Zusammenarbeit mit Heindesign® ist ein Satz Stempel mit Zentangle® Mustern entstanden. 

ZenStamp - Stempel nach Zentangle-Motiven.

Die klaren Linien der Zentangle-Zeichnungen von Beate Winkler sind eine ideale Vorlage für Stempel.

Mit diesen Motiven kannst du wunderbar einfach allerlei Kunstwerke gestalten. 

Stempel von Heindesign® sind sehr hochwertig und ausgezeichnet verarbeitet, daher einfach in der Anwendung. 

Hier kannst du die Stempel bestellen: www.heindesign.de

(Die Bestellung hat wunderbar geklappt. Das Porto ist allerdings außerhalb Deutschlands relativ hoch.)

Karten mit Zen-Stempel
Zen-Stempel

Was ich alles benützt habe: 

  • 4 verschiedene Zentangle® Stempel und Stempel "Frohe Ostern" 

  • Karten aus marmoriertem Papier 

  • Fotokarton, Zeichenpapier,

  • Hebelschneidemaschine A4,

  • Kreisschneider,

  • Eckenkapper,

  • Schmetterlingsstanzer groß und klein.

  • Textilschablone,

  • Farben: Pan Pastel zum Marmorieren und für die Schablonen inklusive Schwämmchen und Fixativ nach jedem Arbeitsgang.

  • Tombow als Stempelfarbe

  • zum Nachziehen von "Frohe Ostern" Signo uni ball in gold und silber,

  • feuchte Allzwecktücher und Küchenrolle zum Stempel reinigen.

  • Uhustick zum Aufkleben

Karten mit Zen-Stempel